Hallo, ich bin Patrick Buhr, 23 Jahre alt und komme aus dem sch├Ânen Hamburg. Seit acht Jahren fische ich nun intensiv auf Karpfen und bin immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Ich befische gerne die gro├čen Naturseen im Norden Deutschlands und liebe das Abenteuer auf Touren durch Europa und besonders Frankreich. Da Angeln, wo andere Urlaub machen, neue Gew├Ąsser kennenlernen und Erfahrungen sammeln, die Natur genie├čen und respektieren und Zeit mit guten Freunden am Wasser verbringen. Das macht f├╝r mich das Karpfenangeln aus. In meiner Heimat bin ich relativ aktiv in der Instantangelei. Oft nutze ich kurze Zeitfenster am Morgen oder Abend, um f├╝r ein paar Stunden ans Wasser zu kommen. Dieses Angeln ist f├╝r mich sehr reizvoll, da man meist dicht am Fisch ist. Ich kann die Fische aktiv suchen und ihnen mit dem leichten Gep├Ąck schnell folgen. Bei dieser Art des Angelns spielt Futter f├╝r mich eine sehr wichtige Rolle. Nat├╝rlich ist es m├Âglich einen Fisch instant mit einem Pop Up zu ├╝berlisten. Es ist aber viel einfacher einen Fisch zu haken, der ein paar Boilies findet, die ihm so verdammt gut schmecken, dass er direkt in einen Fressrausch verf├Ąllt. Ich habe die Boilies der Bait Fabrik in diesen Situationen getestet und genau den beschriebenen Effekt feststellen k├Ânnen. Ich hatte sofort Blasenspuren auf meinen Spots und fing schon bei den ersten Sessions ein paar tolle Fische. Gleich nach einer halben Stunde kam mein bis jetzt gr├Â├čter Fisch aus diesem See vorbei! Ich habe selbst einige Jahre meine eigenen Boilies gerollt, mich mit Rezepturen und einzelnen Inhaltsstoffen besch├Ąftigt und so einige Erfahrungen in diesem Bereich sammeln k├Ânnen. Auch die Zusammensetzungen und Inhaltsstoffe der Bait Fabrik, ├╝ber die wir lange und ausf├╝hrlich gesprochen haben, haben mich ├╝berzeugt. Vertrauen ist f├╝r mich einer der wichtigsten Faktoren beim Karpfenangeln und ich kann sagen, dass ich es in die Boilies von Thomas definitiv habe. In diesem Sinne freue ich mich auf eine gute und langfristige Zusammenarbeit mit Thomas und dem gesamten Team!

Men├╝